Tamoxifen

10.00

Nolvadex ist ein nichtsteroidales Medikament mit hervorragenden Antiöstrogeneigenschaften. Durch die Bindung an die Östrogenrezeptoren blockiert es die Wirkung von Östrogen. Es ist für die Behandlung bestimmter Arten von Brustkrebs bei Frauen und Männern indiziert.

Kategorie:

Beschreibung

Es wird auch zur Vorbeugung von Brustkrebs bei Frauen angewendet, die ein duktales Karzinom in situ (abnormale Zellen in den Milchgängen der Brust) hatten und ein hohes Risiko haben, an Brustkrebs zu erkranken. Nolvadex wird auch zur Behandlung anderer Arten von Brustkrebs untersucht. Es wird auch Tamoxifen oder Tamoxifencitrat genannt.

 

Hinweise

Nolvadex wird zur Behandlung von metastasierendem Brustkrebs bei Frauen und Männern eingesetzt. Es wird auch zur Behandlung von prämenopausalen Frauen mit metastasiertem Brustkrebs angewendet. Anstelle einer Operation (Entfernung der Eierstöcke) oder einer Bestrahlung wird Nolvadex bevorzugt. Patienten mit Östrogenrezeptor-positiven Tumoren profitieren am meisten von der Nolvadex-Therapie. Nolvadex ist auch als adjuvante Behandlung von Brustkrebs bei Frauen nach einer Operation indiziert.

 

Dosis

Nolvadex ist als Tablette mit 10/20 mg erhältlich. Es ist auch als 10-mg-Lösung erhältlich. Die empfohlene Dosis von Nolvadex beträgt 20 mg täglich. Es wird oral eingenommen und leicht absorbiert. Die Pille kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.
 
Die Dosis von Nolvadex bei Personen mit Brustkrebs liegt zwischen 20-40 mg/Tag. Dosen über 20 mg pro Tag sollten auf 1-3 Dosen aufgeteilt werden. Die Mehrheit der Bodybuilder beginnt mit 20 mg/Tag und einige gehen bis zu 30 mg/Tag hoch. Das Medikament wird nicht für eine Therapie von mehr als 5 Jahren empfohlen

 

Bodybuilder

Nolvadex als solches hat keine direkten anabolen oder androgenen Wirkungen. Alle seine Wirkungen sind sekundär zur Blockierung von Östrogenrezeptoren. Es ist bekannt, dass Nolvadex Östrogenrezeptoren im Körper blockiert. Wenn es die Östrogenrezeptoren auf dem Hypothalamus blockiert, spürt das Gehirn, dass dem Körper dieses Sexualhormon fehlt. Dies führt zu einem Anstieg der Gonadotropine (LH und FSH), der die Synthese der Sexualhormone erhöht.Es wurde gezeigt, dass das Medikament die Synthese von Testosteron erhöht.

 

Der Testosteronanstieg erklärt dann die anabole und androgene Wirkung von Nolvadex.
 
Die meisten Bodybuilder nehmen Nolvadex, nachdem sie ein anaboles Steroid abgesetzt haben. Da die meisten anabolen Steroide die Testosteronproduktion unterdrücken, kann Nolvadex während des Auswaschzyklus hinzugefügt werden. Während einige Bodybuilder Nolvadex bevorzugen, bevorzugen andere Arimidex. Die Wirkung beider Medikamente ist ähnlich. Da Nolvadex auch die Östrogenaktivität blockiert, fügen die meisten Bodybuilder es ihrem Regime hinzu, um Gynäkomastie und Wassereinlagerungen zu verhindern.
 
Es gibt eine minimale Gewichtszunahme mit Nolvadex allein. Um die durch andere anabole Steroide induzierte Gewichtszunahme aufrechtzuerhalten, wird Nolvadex bevorzugt. Während des Auswaschzyklus verwendet, kann das Medikament die Gewichtszunahme aufrechterhalten und ermöglicht auch den Hoden, sich zu erholen.

 

Frauen

Nolvadex wird Frauen mit metastasierendem Brustkrebs routinemäßig verschrieben. Alle Frauen, die dieses Medikament einnehmen, unabhängig davon, ob es gesetzlich vorgeschrieben ist oder zum Zweck des Bodybuildings, sollten von einem Arzt überwacht werden.

 

Zu den besorgniserregenden Nebenwirkungen bei Frauen gehören:
vaginale Blutungen
neue Brustklumpen
Völlegefühl im Unterbauch
Schmerzen im Beckenbereich
Beinschwellung
plötzliche oder allmähliche Kurzatmigkeit
Veränderungen im Sehen
unregelmäßige Menstruationszyklen

 

Es ist unbedingt erforderlich, dass alle Frauen, die Nolvadex einnehmen, ihre Brüste regelmäßig von medizinischem Fachpersonal untersuchen lassen. Obwohl die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen gering ist, ist Vorsicht besser als Nachsicht. Eine Bodybuilderin sollte bedenken, dass die Antibabypille in Gegenwart von Nolvadex nicht wirkt.

 

Allgemeine Nebenwirkungen

Nolvadex ist ein sehr sicheres Medikament, Tausende von Frauen wurden damit behandelt und weniger als 1-3% entwickeln signifikante Nebenwirkungen. Nur sehr wenige Frauen mussten das Medikament wegen der Nebenwirkungen absetzen. Die häufigsten Nebenwirkungen bei Männern und Frauen sind:
Hitzewallungen
Schwellungen in den Beinen
Geschmacksverlust von Speisen
Juckreiz in den Genitalien
Depression
müde, schwindel
Kopfschmerzen
Haarverlust
vaginale Trockenheit
Übelkeit, Erbrechen
Knochenschmerzen
Husten
Bauchkrämpfe
Appetitverlust

 

Die meisten dieser Nebenwirkungen klingen ab, wenn das Medikament abgesetzt wird.

 

Warnungen

Nolvadex kann bei Patienten mit Brustkrebs innerhalb weniger Wochen nach Beginn des Medikaments eine Hyperkalzämie verursachen. Es gab auch Berichte über durch Nolvadex induzierten Gebärmutterkrebs
 
Nolvadex kann auch Blutgerinnsel verursachen, die in die Lunge embolisieren können. Andere seltene Komplikationen waren Leberkrebs und Sehstörungen.

 

Überdosis

Nolvadex ist ein sehr sicheres Medikament und es wurden keine Fälle von Überdosierung gemeldet. Wenn viele Pillen eingenommen werden, treten die Wirkungen für mindestens 4-6 Tage nicht auf. Man kann ein Zittern, einen unsicheren Gang, Schwindel oder eine unregelmäßige Herzfrequenz entwickeln. In allen Fällen ist die Behandlung unterstützend. Es wird keine dauerhafte Toxizität beobachtet.

 

Erkennung

Das Medikament wird von vielen Sportorganisationen aktiv gesucht. Während einige Frauen ein Rezept für die Einnahme des Medikaments haben, wird jeder Mann, der dieses Medikament im Urin hat, automatisch von weiteren sportlichen Wettkämpfen ausgeschlossen. Nolvadex und seine Metaboliten können mindestens 3-4 Wochen nach der letzten Dosis im Urin nachgewiesen werden.

 

Kosten

Nolvadex ist weit verbreitet. Das Medikament ist nicht billig und die Kosten sind variabel. Im Durchschnitt kostet jede Pille etwa 1,50 bis 2,0 US-Dollar. Es gibt in Asien hergestellte generische Formen von Nolvadex, die billiger sind, aber die Qualität und Reinheit dieser Pillen ist fraglich. Bisher scheint es keine gefälschten Nolvadex-Produkte auf dem Markt zu geben.

 

Alternative Bezeichnung

Tamox, Tamoxifen, Tamoxi, Tamoxif, Tamoxifen, Tamox Genesis, Tamox Ebewe, Tamox Spoharma, Novaldex, Novaldexe, Kessar, Noltam, Nolvadex, Spectrila, TAM, Tamaxin, Tamifen, Tamofen, Tamoplex, Tamoxasta, Tamoxifen, Valodex, Zitazonium

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tamoxifen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert