Stromba – Stanozolol 10 mg

40.00

Jede Tablette enthält: Stanozolol – 10 mg

Kategorie:

Beschreibung

Anabole Steroide sind synthetische Derivate von Testosteron. Bestimmte klinische Wirkungen und Nebenwirkungen zeigen die androgenen Eigenschaften dieser Arzneimittelklasse. Eine vollständige Dissoziation anaboler und adnrogener Wirkungen wurde nicht erreicht. Die Wirkungen von Anabolika ähneln daher denen männlicher Sexualhormone, mit der Möglichkeit, bei Verabreichung an kleine Kinder ernsthafte Störungen des Wachstums und der sexuellen Entwicklung zu verursachen. Sie unterdrücken die gonadotropen Funktionen der Hypophyse und können direkt auf die Hoden wirken. Es wurde festgestellt, dass Stanozolol (anabole Steroide) Lipoproteine ​​​​mit niedriger Dichte erhöht und Lipoproteine ​​​​mit hoher Dichte verringert. Diese Veränderungen sind nicht mit einem Anstieg des Gesamtcholesterin- oder Triglyzeridspiegels verbunden und normalisieren sich nach Absetzen der Behandlung wieder.

Dosierung und Anwendung

Hereditäres Angioödem. Die Dosierungsanforderungen für die kontinuierliche Behandlung des hereditären Angioödems mit STROMBA sollten auf der Grundlage des klinischen Ansprechens des Patienten individualisiert werden. Es wird empfohlen, dass der Patient mit 10 mg/Tag beginnt. Nachdem eine günstige anfängliche Reaktion im Hinblick auf die Vorbeugung von Episoden ödematöser Attacken erzielt wurde, sollte die geeignete fortlaufende Dosierung bestimmt werden, indem die Dosierung in Abständen von einem bis drei Monaten auf eine Erhaltungsdosis von 10 mg pro Tag verringert wird. Einige Patienten können mit einem 10-mg-Schema an jedem zweiten Tag erfolgreich behandelt werden. Während der Dosisanpassungsphase ist eine engmaschige Überwachung des Ansprechens des Patienten angezeigt, insbesondere wenn der Patient in der Vorgeschichte eine Beteiligung der Atemwege hatte.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Stromba – Stanozolol 10 mg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.